Wg kündigung Muster

Fangen wir von anfang an und denken Wir Schritt für Schritt darüber nach: Warum sollte es eine Goroutine geben? In Kapitel 2 haben wir festgelegt, dass Goroutinen Arbeitseinheiten darstellen, die parallel zueinander laufen können oder auch nicht. Die Goroutine hat ein paar Wege zur Beendigung: Das ist etwas anders, als ein Stück Kanäle zu einem einzigen Kanal zusammenzuführen, wie wir in “The or-channel” oder “Fan-Out, Fan-In” gesehen haben. Eine Folge von Kanälen suggeriert einen geordneten Schreibvorgang, wenn auch aus verschiedenen Quellen. Ein Beispiel könnte eine Pipelinephase sein, deren Lebensdauer intermittierend ist. Wenn wir den Mustern folgen, die wir in “Confinement” festgelegt haben, und sicherstellen, dass Kanäle im Besitz der goroutinen sind, die an sie schreiben, würde jedes Mal, wenn eine Pipeline-Phase innerhalb einer neuen Goroutine neu gestartet wird, ein neuer Kanal erstellt werden. Das bedeutet, dass wir effektiv eine Abfolge von Kanälen haben würden. Dieses Szenario werden wir in “Healing Unhealthy Goroutines” weiter untersuchen. Unsere zweiten Beendigungskriterien besagen, dass, wenn unser variadisches Slice nur ein Element enthält, wir dieses Element einfach zurückgeben. Obwohl CadN Knockdown das Abbruchmuster von R-Zellaxonen (Abb. 2B und B) stark störte, wurde bei Knockdown-Tieren kein offensichtlicher Defekt in der WG-Entwicklung beobachtet (Abb. 2B` und B”). In CadN-Knockdown-Tieren, wie bei Wildarten, folgten differenzierende WG-Prozesse R-Zell-Axone von der Augenscheibe in die Lamina (Abb. 2B` und B”).

Auch die Anzahl der WG-Prozesse erschien normal (Abb. 2B` und B”). Dieses Muster ist nützlich, um am Schnittpunkt von Modulen in Ihrem System zu verwenden. An diesen Kreuzungen haben Sie in der Regel mehrere Bedingungen für das Abbrechen von Bäumen von Goroutinen durch Ihre Aufrufliste. Mit der oder-Funktion können Sie diese einfach kombinieren und den Stapel weiterleiten. Wir werden einen Blick auf eine andere Möglichkeit werfen, dies in “The context Package” zu tun, die auch sehr schön und vielleicht ein bisschen beschreibender ist. Sobald Sie einen Mietvertrag abgeschlossen haben, gelten die vertraglich vereinbarten Kündigungstermine. Sie sollten einen Mietvertrag erst unterzeichnen, wenn Sie sicher sind, dass Sie die Immobilie mieten möchten. Die gängige Meinung, dass Sie innerhalb von fünf Tagen von einem unterschriebenen Mietvertrag zurücktreten können, ist falsch. Wir werden auch untersuchen, wie wir eine Variation dieses Musters verwenden können, um ein komplizierteres Muster in “Replizierte Anforderungen” zu bilden. Wir haben in diesem Kapitel viel Boden gutgemacht.

Wir haben Gos Parallelitätsprimitive zu Mustern kombiniert, die beim Schreiben von verwaltbarem gleichzeitigem Code helfen. Nun, da Sie mit diesen Mustern vertraut sind, können wir besprechen, wie wir diese Muster in andere Muster integrieren können, die Ihnen helfen, große Systeme zu schreiben. Das nächste Kapitel gibt Ihnen einen Überblick über die Techniken, um genau das zu tun. Also lassen Sie uns all dies verwenden. Sehen wir uns ein Beispiel an, das das kanalfertige Kanalmuster verwendet, und sehen wir, welche Vorteile wir durch den Wechsel zur Verwendung des Kontextpakets erzielen könnten. Hier ist ein Programm, das gleichzeitig einen Gruß und einen Abschied druckt: In der Tat stellt sich heraus, dass es möglich ist, und dieses Muster hat einen Namen: fan-out, fan-in. Leere Schnittstellen sind ein bisschen tabu in Go, aber für Pipeline-Stufen ist es meiner Meinung nach in Ordnung, in Kanälen der Schnittstelle zu handeln, so dass Sie eine Standard-Bibliothek von Pipeline-Mustern verwenden können.